Thema: Schwangerschaft und Mineralwasser

Schwangerschaft - Worauf muss ich achten?

Während der Schwangerschaft haben Sie einen erhöhten Flüssigkeitsbedarf, weil Blutvolumen und Körperflüssigkeiten deutlich zunehmen. Sie brauchen die Flüssigkeit darüber hinaus, um die Nieren zu spülen und den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Vermehrter Flüssigkeitsbedarf entsteht auch häufig durch stärkeres Schwitzen und im Fall von häufig auftretender Überkeit. Die erhöhte Flüssigkeitszufuhr beugt Kopfschmerzen vor und lässt die Haut erstrahlen. Mit den richtigen Getränken läßt sich auch die Menge an Mineralien steigern, die dem Körper in erhöhtem Maße zugeführt werden sollten.

Mineralien beeinflussen das Wohlbefinden in der Schwangerschaft spürbar.

Welche Getränke kommen in Frage?
Alkoholhaltige Getränke sind tabu. Auch wird empfohlen, Kaffee zu meiden. Limonaden enthalten in der Regel viel Zucker und Köhlensäure. Nicht gut für Mutter und Kind. Säfte liefern wichtige Nährstoffe, aber man sollte darauf achten, das man dem Körper nicht zu viel Säure zuführt. Bestimmte Kräutertees helfen, das Wohlbefinden positiv zu beeinflussen. Mineralwasser mit wenig oder ohne Kohlensäure eignet sich hervorragend, den erhöhten Flüssigkeitsbedarf und das Mehr an Mineralien abzudecken, ohne zusätzliche Kalorien.

Info: Schwangerschaft / Mineralwasser

Schwangerschaft & Mineralien

Die Informationen um Mineralien und ihre Bedeutung im menschlichen Körper sind sicherlich oft eine Wissenschaft für sich. Mineraliendefizite können kurzfristig zu Unwohlsein, längerfristig auch zu schweren Krankheiten führen. Daher sollte man möglichen Defiziten vorbeugen. Hier eine kleine Auswahl an Mineralien und ihre Bedeutung für den Körper:

Hydrogencarbonat - HCO3

  • Regulation des Säure-Basen-Haushalts, körperliche Leistungssteigerung, beugt Sodbrennen vor
  • Wichtiger Bestandteil beim Aufbau von Knochen und Zähnen des kindlichen Organismus; notwendig zur Blutgerinnung

Magnesium Mg 2+

  • Wichtig für Stoffwechsel und Knochen. Wichtig für Herz, Kreislauf und Konzentration.

Natrium

  • Regulation des Wasserhaushalts, Säure-Basen-Haushalts, sowie der Muskelkontraktion und Verdauungssäfte

Quellen: Deutsche Gesellschaft für Ernährung, 2011, Prof. med.Friedrich Manz, Universität Witten/Herdecke

Vielleicht stellen Sie sich jetzt die Frage: Worauf muss ich bei Mineralwasser achten, um meinen Bedarf an zusätzlichen Mineralien sinnvoll zu decken?

Schwangerschaft und Mineralwasser News ab sofort per E-Mail erhalten.

Schwangerschaft - Mineralwasser - kontakt

Staatl. Fachingen in der Schwangerschaft

Lange schon als Heilwasser berühmt, findet Staatl. Fachingen mehr und mehr Einzug bei Menschen, denen es um gesunde und bewusste Ernährung geht. Gerade in der Zeit der Schwangerschaft unterstützt Staatlich Fachingen mit seiner einzigartigen Mineralisation den erhöhten Tagesbedarf an Mineralien.

Mit 1.800 mg/l. gehört Staatl. Fachingen in die Spitzengruppe der deutschen Mineralwässer mit hohem Hydrogencarbonat-Gehalt. Der Mineralstoff wirkt basisch, neutralisiert überschüssige Säuren im Magen, unterstützt so eine ausgewogene Säure-Basen-Balance und hilft, Sodbrennen vorzubeugen. Mehr Info: Hydrogencarbonat und fachingen.de

Staatl. Fachingen STILL, das Premium-Heilwasser. Mit nachgewiesen positiven Wirkungsweisen und einem ungewöhnlich leichten, natürlichen Quell-Kohlensäure-Gehalt von 1,5 g/l.

Staatl. Fachingen MEDIUM, das Premium-Mineralwasser. Angenehm belebend mit einem modernen, unaufdringlichen Kohlensäure-Gehalt von 4,8 g/l. Genießen Sie die außergewöhnliche Zeit Ihrer Schwangerschaft. Alles Gute Ihnen und Ihrem Baby.
Info-Service, gebührenfrei: +49-800-1008156

Noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an: 0800 / 100 81 56 (gebührenfrei)

Schwangerschaft, Mineralwasser

Staatl. Fachingen in Facebook

Auf unserer Facebook Seite posten wir regelmäßig interessante Neuigkeiten. Außerdem freuen wir uns über Beiträge und angeregte Diskussionen.

Jetzt in Facebook besuchen!

Schwangerschaft - Mineralwasser ...

Staatl. Fachingen in Twitter

In Twitter bringen wir die Neuigkeiten in Kürze auf den Punkt. Außerdem verlinken wir auch hier immer wieder interessante Artikel, Tipps und Tricks. Es lohnt sich, uns zu folgen.

Jetzt in Twitter besuchen!